EASA erlaubt Handynutzung im Flugmodus nun auch bei Start und Landung

ID-10082944Bislang war die Nutzung von Computer, Handy, Smartphone, E-Reader und MP3-Playern beim Flugzeugstart und bei der Landung verboten, um sicherzugehen, dass die Flugzeugelektronik nicht gestört wird. Elektronische Geräte mussten während der Start- und Landephase gänzlich ausgeschaltet werden und durften auch nicht im Flugmodus genutzt werden.

Die europäische Agentur für Flugsicherheit EASA (European Aviation Safety Agency) ändert die bisherigen Richtlinien und erlaubt die Nutzung elektronischer Geräte während des gesamten Flugs, sofern sie im Flugmodus genutzt werden. In dieser Einstellung können zwar keine Anrufe getätigt, SMS geschrieben oder mobile Daten empfangen werden, jedoch können zum Beispiel Spiele gespielt, Musik gehört oder es kann an Dokumenten weitergearbeitet werden. Für Flugreisende ist diese Neuregelung eine Erweiterung ihrer persönlichen Freiheiten.

Die Neuregelung gilt für europäische Fluggesellschaften und ist eine Empfehlung der EASA an die Airlines. Ob und ab wann Passagiere ihre elektronischen Geräte auch während der Start- und Landephase im Flugmodus nutzen dürfen, entscheiden die Fluggesellschaften jedoch selbst. Denn letztendlich bestimmen sie die Nutzungsbedingungen und Betriebsvorschriften, an die sich ihre Fluggäste halten müssen.

Die EASA will prüfen, ob Flugreisende ihre elektronischen Geräte zukünftig völlig uneingeschränkt nutzen können ohne dabei die Flugsicherheit zu gefährden. Dann wären auch das Telefonieren, SMS versenden und Surfen im Internet während der gesamten Flugzeit denkbar. Fraglich ist, wie der Mobilfunkempfang in rund 10.000 Metern Höhe technisch realisiert werden kann. Möglicherweise könnten Flugzeuge mit Empfangsstationen ausgestattet werden, um ein Mobilfunksignal empfangen zu können. Mobilfunkanbieter könnten auch spezielle Handytarife für die Handynutzung im Flugzeug entwerfen. Die neue Richtlinie der EASA hat jedenfalls einen neuen Anstoß in Sachen Digitalisierung im Flugzeug bewirkt.

Bild: Image courtesy of nokhoog_buchachon / FreeDigitalPhotos.net

Quelle: Pressemitteilung EASA

Filed in: Tipps & Tricks, TK-Magazin
© 2017 yfaq.de. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.
Proudly designed by Theme Junkie.