Smobil online Aufladen

Wer einen Prepaid-Tarif besitzt, muss sein Guthaben immer mal wieder aufladen. Dadurch werden Kosten, über die man sich gar nicht im Klaren ist, verhindert und man hat volle Kostenkontrolle bei seinem Tarif. Smobil von Rossmann kann man mit verschiedenen Möglichkeiten aufladen. Entweder direkt in der Filiale, in der man an der Kasse einen Bon mit einer Aufladenummer erhält, die man am Telefon anschließend eingeben muss. Ebenso kann man Smobil Online Aufladen. Um dies zu tun muss man sich auf der Seite von Rossmann einloggen und das Online Aufladen auswählen. Dort wählt man dann seinen gewünschten Betrag aus und fügt, falls nicht vorhanden, die Kontodaten hinzu. Der Betrag wird dann per Lastschrift abgezogen.

Unterwegs ist diese Option sehr komfortabel, da man nicht unbedingt in einen Laden gehen muss, um die Aufladung durchzuführen. Hat man seine Kontonummer zur Hand oder hat diese schon hinterlegt, so erfolgt die Aufladung sehr schnell und unkompliziert. Der gewünschte Betrag ist dann in Sekundenschnelle gutgeschrieben und wird dem Konto meist erst später abgezogen. Natürlich funktioniert diese Option nur dann, wenn man Zugang zum Internet besitzt, also bestenfalls eine Internet-Flatrate hat. Die Aufladung kann natürlich auch vom Computer aus durchgeführt werden, falls am Handy kein Internetzugang möglich ist. Auf jeden Fall ist die Online-Aufladung sehr komfortabel und nützlich.

Filed in: Prepaid, Tipps & Tricks
© 2017 yfaq.de. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.
Proudly designed by Theme Junkie.