Vodafone Reiseversprechen

10Telefonieren im Ausland mit dem Handy ist immer noch ein mehr als teures Unternehmen. Vor allem in Ländern, welche nicht mehr zur Europäischen Union gehören, explodieren die Handyrechnungen bereits nach einem kurzen Telefonat oder einem kurzen Ausflug ins mobile Internet. Doch auch in Europäischen Ländern sollte man immer die Kosten im Blick behalten. Um dennoch relativ kostengünstig telefonieren zu können, bietet Vodafone dem Nutzer das sogenannte Reiseversprechen.

Was ist das Reiseversprechen?

Durch das Reiseversprechen von Vodafone sparen Sie mit jedem Telefonat aus dem Ausland bares Geld. Durch das Reiseversprechen zahlen Sie aus insgesamt 36 Ländern aus der ganzen Welt nur 75 Cent pro Minute plus 29 Cent pro Minute. Diese Preise gelten aus all diesen Ländern und in alle Netze. Übrigens: Die 75 Cent pro Gespräch werden auch bei ankommenden Anrufen fällig.

Die Vorteile des Reiseversprechens

Sie zahlen nie mehr, und dies aus eben 36 Ländern aus aller Welt. Hierzu zählen beliebte Reiseziele wie Ägypten, Australien oder auch Spanien. Das Beste an diesem Versprechen ist aber, dass dies kein zubuchbarer Tarif ist. Bei jedem Vertrag greift dieses Versprechen automatisch und ist somit ein ganz besonderer Service, den es in dieser Form bei kaum einem anderen Anbieter gibt. Dieses Versprechen lohnt sich vor allem für die Menschen, die viel im Ausland bzw. in eben diesen 36 Ländern unterwegs sind, egal ob beruflich oder auch privat.

Bild: © 2013 Vodafone GmbH

Filed in: Roaming, TK-Magazin
© 2017 yfaq.de. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.
Proudly designed by Theme Junkie.